7. Cardio-Vasculäres Symposium​

6. November 2021
Meliá Hotel Frankfurt

Liebe Kollegen und Kolleginnen,

hiermit laden wir Sie sehr herzlich zu unserem jährlich stattfindenden CardioVasculären Symposium (CVS) in Frankfurt ein. Wir möchten Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen in der Kardiologie und Angiologie im Jahr 2021 geben.

Die Schwerpunkte werden in diesem Jahr folgende Themen sein: Herzklappenerkrankungen, Herzinsuffizienz, Rhythmusstörungen, Antikoagulation und der Schlaganfall, arterielle Hypertonie sowie koronare Herzkrankheit und arterielle Verschlusskrankheit. Besprochen werden sowohl die Prävention und Diagnostik als auch konservative, interventionelle und operative Behandlungsoptionen.

Unsere Workshops in kleinen Gruppen waren in vorangegangen Jahren sehr erfolgreich. Wir werden sie deshalb auch in diesem Jahr wieder anbieten (Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung erforderlich).

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an spezialisierte Kardiologen und Angiologen, sondern insbesondere auch an Internisten und Allgemeinmediziner mit Interesse an Herzkreislauferkrankungen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Tag und eine rege Diskussion mit Ihnen.

Prof. Dr. Horst Sievert
CardioVasculäres Centrum Frankfurt CVC Frankfurt

Schirmherrschaften